Das Portal für Umgangsformen, individuelle Beratung , Seminare, …

Business-Etikette

Alltags-Etikette

bei Tisch

für Jugendliche

für Unternehmen

...und mehr

Etikette nach Maß

Umgangsformen sind regelmäßigen Wandlungen unterworfen. Was eventuell für unsere Eltern noch „normal“ und „alltäglich“ war, ist vielleicht heute nicht mehr state of the art. So passen sie sich kontinuierlich an und werden, wie z.B. auch bei den Grußformen in der heutigen Zeit sichtbar, immer neu interpretiert oder definiert.

Für Sie maßgeschneidert, können Sie verschiedene Arten von Schulungen buchen:

E

Gruppenseminare

 (z.B. ganztags)

E

Privatcoaching

stundenweise

E

Workshops

ab 2 Stunden Dauer

Die Eckpfeiler

Gutes Benehmen

ist nicht nur im privaten Umfeld wichtig. Berufliches Weiterkommen hängt in vielen Branchen nicht nur von Qualifikationen ab. Unternehmen sehen im gesellschaftlichen Umgang ihrer Mitarbeiter einen besonders hohen Stellenwert. Sicheres Auftreten in allen Lebenslagen ebnet den Weg in höhere Positionen.

Wertschätzung und Respekt

sind die Eckpfeiler moderner Umgangsformen.

Der Spruch:  „Was Du nicht willst, das man Dir tu, das füg‘ auch keinem Anderen zu!“ hat bis heute nichts an seiner Gültigkeit verloren.

Bleiben Sie Authentisch

und Ihrem Naturell treu. Verwandeln Sie eventuelle Mankos in Ihre Stärken und adaptieren Sie Benimmregeln so, dass Sie Ihrem Typ entsprechen. Nur so wirken Sie souverän und erfolgreich.

|

Gute Umgangsformen

sind eine Lebenseinstellung und nicht nur bei Bedarf anzuwenden. Sie sind wie eine Sprache, die wir einerseits als Kinder mit auf den Lebensweg bekommen haben (sollten), andererseits (auch mit Feinschliff) im späteren Leben erlernen können und unsere zwischenmenschlichen Beziehungen prägen.